EU-Beitritt Kroatien

EU-Beitritt Kroatien
Der EU-Beitritt von Kroatien dürfte vielen Feriengäste den Urlaub im Balkanstaat noch angenehmer machen

EU-Beitritt Kroatien, EU-Gipfel stimmt dem EU-Beitritt von Kroatien zu. Wie Stern.de vermeldete, wird Kroatien im Juli 2013 der Europäischen Union beitreten. Die Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten hätten auf dem EU-Gipfel grünes Licht für den Beitritt des Balkanstaates gegeben. Bis dahin werde der Balkanstaat unter Beobachtung stehen.

Wie der EU-Gipfel in Brüssel am Freitag, den 24. Juni 2011 bekanntgab, soll Kroatien als 28. Mitglied der Europäischen Union beitreten. Bis zum Zeitpunkt des Beitritts, voraussichtlich im Juli 2013, bleibt der Balkanstaat unter Beobachtung. Wie im Weiteren mitgeteilt wurde, soll der Ministerrat laut vorläufigem Beschluss die Beitrittsverhandlungen von Kroatien, die seit 2005 laufen, bis Ende des Monats offiziell abschließen. Die rund 4,5 Millionen Einwohner von Kroatien müssen dem Beitritt in die Europäische Union noch per Volksabstimmung zustimmen.

In dem vorläufigen Beschluss zum Beitritt Kroatiens in die EU heißt es, das Land müsse seine politischen Reformen in den Bereichen Justiz und Grundrechte während dieser Zeit unvermindert fortsetzen. Diese Reformbemühungen werden von der Europäischen Union beobachtet, um sicherzustellen, dass alle Voraussetzungen vor dem Beitritt Kroatiens in die EU erfüllt sind. Im Jahr 2007 stellte sich nach dem Beitritt heraus, dass Rumänien und Bulgarien nicht alle Anforderungen erfüllt hatten. Dieser Situation möchte man bei Kroatien vorbeugen.

Zuletzt behinderte Slowenien etwa zehn Monate lang die Beitrittsverhandlungen Kroatiens wegen ungeklärter Grenzfragen in Bezug auf die adriatischen Hoheitsgewässer. Im September 2009 wurde mitgeteilt, dass sich beide Länder auf einen Kompromiss geeinigt hätten. Die Beitrittsverhandlungen gingen weiter. Von 33 Verhandlungskapiteln wurden bis April 2011 30 geschlossen. Die letzten drei Kapitel Wettbewerb, Justiz und Außen- und Sicherheitspolitik stehen noch zur Verhandlung offen.

Anfang Juni 2011 gab die EU-Kommission die Empfehlung heraus, den EU-Beitritt von Kroatien zu genehmigen. Wenn alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union einverstanden sind, wird Kroatien voraussichtlich am 1. Juli 2013 als 28. Mitglied der EU beitreten.

Sabine Wiedamann

Foto: www.go-kroatien.de

Datum: 24.06.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

/resources/preview/103/ferienhaus-in-dalmatien.jpg
Dalmatien
Ferienhaus in Dalmatien oder Hotel in Dalmatien. Dalmatien bietet neben schönen Ferienhaus Angeboten auch Hotel Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen
/resources/preview/103/ferienwohnung-istrien.jpg
Istrien
Hotel Istrien, Ferienwohnung Istrien Einen schönen Urlaub kann man in einem Hotel in Istrien verbringen. In einer Ferienwohnung in Istrien plant man den Urlaub ganz individuell.
/resources/preview/103/ferienwohnung-krk.jpg
Krk
Ferienwohnung Krk, Hotel Krk In einer Ferienwohnung in Krk kann man ebenso gut entspannen wie in einem Hotel auf Krk.
Golf-Urlaub in Kroatien
Golf-Urlaub Kroatien
Golf-Urlaub in Kroatien. Golf-Urlaub in Kroatien verbringen und schöne Ferientage mit Golf verbingen. Im Urlaub Golfen auf der Driving Range, dem Übungsgreen und schöne Partien Golf auf dem Golfplatz in Kroatien unternehmen.
Luxus Ferienhaus in Kroatien
Luxus Ferienhaus in Kroatien
Luxus Ferienhaus in Kroatien. Immer mehr exklusive Ferienhäuser in Kroatien. Auch wenn das Luxus Ferienhaus in Kroatien eine sehr individuelle Sache ist, versuchen wir Ihnen hier etwas Besonderes anzubieten.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.