Marina Simuni

Marina Simuni Auch Segelyachten finden ihren Platz in der Marina Simuni

Die Marina Simuni liegt im Westen der Bucht Simuni im Maunski-Kanal auf der Insel Pag und ist über das ganze Jahr geöffnet. Die 175 Liegeplätze und 30 Stellplätze an Land bieten ausreichend Raum. Die Liegeplätze verfügen über moderne Strom- und Wasseranschlüsse. Die Rezeption steht für alle Fragen und Reservierungen gerne zur Verfügung und eine Wechselstube gehört ebenfalls zu den Einrichtungen der Marina Simuni. Wer einen Auflug an Land unternehmen möchte und nicht mit dem Auto angereist ist, kann beim Mietwagenverleih ein Fahrzeug mieten.

Die Sanitäranlage der Marina Simuni verfügt über gepflegte Duschen und Toiletten. Ein Restaurant sorgt für angenehme Pausen mit freundlichem Service und gutem Essen. Wer etwas einkaufen möchte, findet innerhalb der Marina Simuni ein Lebensmittelgeschäft.

Ein 15-Tonnen-Kran und eine Helling für Yachten bis zu 8 Metern Länge gehören ebenfalls zur Marina Simuni. Die Servicewerkstatt sorgt für fachkundige Unterstützung bei Problemen. Im Stadthafen Novalja findet man in 7 Seemeilen Entfernung eine Tankstelle vor. Verschiedene Artikel für Boot und Yacht kann man im Geschäft für Bootszubehör in der Marina Simuni kaufen.

Die Insel Pag hat in ihrem nördlichen Teil verschiedene Verkehrsanbindungen wie die Fährverbindung Prizna-Zigljen. Die Fahrt dauert nur 15 Minuten und ist also in eine spontane Planung sehr gut mit einzubeziehen. Im Süden der Insel Pag findet man die Adria-Magistrale Brücke, die auf das Festland führt.

Die Insel Pag bietet mit den Orten Novalja und Pag schöne Ziele für Abstecher und kurze Aufenthalte. So befindet sich nahe Novalja am Strand Zcre einige Beachclubs und auch Diskotheken, welche diesem Teil der Insel ein besonderes Flair verleihen. Man nennt diesen besonders schönen Strandbereich auch das Nizza Kroatiens.
Der Berg Komorovac wird von zahlreichen Leuten als UFO-Landeplatz und Ort von UFO-Sichtungen angesehen, weshalb die Entstehung eines UFO-Parks geplant ist. Eine Brücke verbindet Pag mit dem Festland. Ein sehr beliebtes Mitbringsel von schönem Wert sind die Pager Klöppelspitzen, die man vielerorts kaufen kann. Auf dem Hauptplatz der Stadt Pag findet man die äußerst sehenswerte Basilika Mariä Himmelfahrt.

Adresse:

Marina Simuni
23251 Kolan
Insel Pag
Telefon: +385 (0)23 69 74 57
E-Mail: m.simuni@aci-club.hr
Webseite: www.aci-club.hr

Position:

44°28’ N 14°58’ E

Foto: Markus Lenk

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Auto fahren in Kroatien
Auto fahren in Kroatien
Auto fahren in Kroatien ist ähnlich wie im restlichen Europa. Es herrscht Rechtsverkehr und Engpässe in der Treibstoffversorgung gibt es auch nicht. Die Vorschriften zu Höchstgeschwindigkeiten sollte man beim Auto fahren in Kroatien auf jeden Fall einhalten.
Essen und Trinken
Essen und Trinken
Essen und Trinken in Kroatien bedeuetet, Köstlichkeiten aus den einzelnen Regionen zu genießen. Bei der Fülle an Speisen und Weinen, unter der man zum Essen und Trinken in Kroatien aussuchen kann, findet sich für jeden etwas.
Marina Rab
Marina Rab
Marina Rab Insel Rab Kroatien. Die Marina Rab auf der Insel Rab Kroatien verfügt über etwa 140 Liegeplätze im Wasser. An Land gibt es genügend Parkplätze, so dass man bequem mit dem Auto zur Marina Rab anreisen kann.
Marina Skradin
Marina Skradin
Marina Skradin bei Sibenik, Kroatien. Die Marina Skradin ist bei Nautikern besonder wegen des Süßwassers in der Bucht beliebt.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.