Zoll in Kroatien

Zoll Kroatien Wein aus Kroatien für daheim kaufen, aber bitte die Zoll Vorschriften beachten

Zoll Kroatien, Ein- und Ausfuhrbestimmungen

Da Kroatien nunmehr seit 1. Juli 2013 ebenfalls ein Mitglied der EU ist, gibt es zumindest bei der zollfreien Ein- und Ausfuhr von verbrauchssteuerpflichtigen Genussmitteln ab diesem Zeitpunkt Änderungen. Wie in allen anderen EU-Mitgliedsstaaten liegt die vom Zoll festgelegte Richtmenge von diesen Genussmitteln nun höher, was die Mitnahme für den persönlichen Bedarf deutlich vereinfacht. Folgende Richtmengen verbrauchssteuerpflichtiger Genussmittel sind innerhalb der EU zollfrei, da sie einem privaten Verbrauch zugerechnet werden:

Ein- und Ausfuhrbestimmungen des Zoll für Tabakwaren

Zigaretten 800 Stück
Zigarillos 400 Stück
Zigarren 200 Stück
Rauchtabak 1 Kilogramm

Zollbestimmungen Kroatien für Alkoholische Getränke

Spirituosen (Weinbrand, Whisky, Rum usw.)10 Liter
Alkoholhaltige Süßgetränke (Alkopops) 10 Liter
Zwischenerzeugnisse (Sherry, Portwein, Marsala) 20 Liter
Schaumwein 60 Liter
Bier 110 Liter

Keine Richtmengen für Wein vom Zoll Kroatien

Für Wein aus anderen EU-Mitgliedstaaten wurde in Deutschland keine Richtmenge festgelegt. Aus verbrauchsteuerrechtlicher Sicht kann Wein in unbegrenzter Menge für eine Verwendung zu privaten Zwecken mitgebracht werden. Weinrechtliche Vorschriften für den Transport von Wein bleiben davon unberührt.

Sonstige verbrauchssteuerpflichtige Waren

Kaffee 10 Kilogramm

Weitere Einzelheiten folgen, sobald wir sie in Erfahrung bringen können. Es empfiehlt sich bei weiteren Fragen vor Antritt der Reise das kroatische Zollamt oder das Auswärtige Amt in Deutschland zu kontaktieren.

Quelle: www.zoll.de


Zoll Kroatien, Einfuhr von Geld und Schecks

Geld und Schecks können in unbegrenzten Mengen eingeführt werden. Ab 10.000 EUR muss der entsprechende Betrag bzw. Gegenwert angemeldet werden.

Zoll Kroatien, Ausfuhr Kulturgegenstände

Vor der Ausfuhr von Kunstgegenständen sowie Kulturgegenständen sollte man sich beim Ministerium für Kultur über Genehmigungen und notwendige Schritte erkundigen. Auch in einem der Zollbüros in mehreren großen Städten in Kroatien bekommt man genaue Informationen über Ausfuhrgenehmigungen spezieller Gegenstände.

Zoll Kroatien, Haustiere

Hunde, Katzen und Frettchen dürfen in den Urlaub nach Kroatien mitgenommen werden, sofern sie einen Mikrochip tragen, ein tierärztliches Zeugnis für das Haustier vorliegt und eine Tollwutimpfung vorgenommen wurde. Weitere Infos unter Einreise Kroatien

Quelle: Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland

Stand Juli 2013

Foto: www.go-kroatien, R. Rinnau

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.