Tauchrevier Šibenik

Tauchrevier Šibenik Das blaue Adriawasser erwartet die Taucher

Tauchrevier Šibenik. Tiefblaues, kristallklares Wasser, eine bunte Tierwelt, steile Felswände, Felsspalten, Unterwasserhöhlen und zahllose Pflanzen zeichnen das Tauchrevier Šibenik aus.

Ein Paradies unterhalb der Wasseroberfläche eröffnet sich jedem Taucher, der sieht wie Fischschwärme in Felsspalten verschwinden, Pflanzen sich in der Bewegung des Wassers wiegen und das tiefe Blau der Adria alles wie durch einen Lichtfilter zeigt. Abenteuer und Geschichte bilden eine Einheit für alle, die zu den versunken liegenden Wracks tauchen. Spuren der letzten Jahrtausende zeigen sich in Kroatien nicht nur über, sondern auch unter Wasser.

Man geht von weit mehr als den bekannten Wracks aus, denn das strikte Tauchverbot in den militärischen Strategiezonen der jugoslawischen Zeit, hat vermutlich viel verborgen. Eigentlich kann man den Adriabereich vor Šibenik als weitflächig unerforscht bezeichnen. In Begleitung fachkundiger und vor allem lizensierter Tauchleiter kann man von einem der zahlreichen Tauchzentren aus die bekannten Wracks und Tauchziele sicher erreichen.

Wer zusammen mit einem Partner, der Familie oder Freunden seinen Tauchurlaub in Kroatien plant, kann ein Ferienhaus in Šibenik buchen. Viel Platz zum freien Entfalten bietet auch eine Ferienwohnung in Zablace.

Das Tauchrevier Šibenik mit seinem reinen Wasser und seinem großen Fischreichtum begeistert Taucher nicht nur, sondern stellt eindrucksvoll die Gesundheit der Natur dar. Die Tauchzentren rund um Šibenik sind vielleicht etwas exklusiv, aber sie bieten beste Lagen und eine sehr gute, moderne Ausstattung. Sicherheit ist ein maßgebliches Thema beim Tauchen, wie bei jedem anderen Sport auch. Die gut ausgestatteten Tauchzentren können dahingehend beruhigen.

Wer zu den Wracks der "Francesca de Rimini" oder "Merano" taucht, kann einzigartige Eindrücke mit an die Oberfläche nehmen. Die tiefen Höhlen und Tier wie der Hummer gehren ebenso zur Region Šibenik. Artenreiche Riffe uns atemberaubende Felsformationen entführen in eine ganz eigene Welt.

Nicht nur im blauen Adiriawasser verbringt man schöne Stunden, sondern auch darüber. Šibenik begeistert seinen Anblick in der Dämmerung, der von der beindruckenden Kathedrale Sv. Jakova beherrscht wird. Das Tonnengewölbe aus frei tragenden, steinernen Platten ist etwas wirklich Besonderes. Die Kathedrale ist Teil der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. Das Stadtpanorama vom Wasser aus ist malerisch und einladend.

Als Tauchrevier und Urlaubsregion ist Šibenik ein guter Tipp, der sich als richtig abwechslungsreich zeigt.

Saskia Epler

Foto: www.go-kroatien.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Pansion Sibenik
Pansion Sibenik
Pansion Sibenik in Šibenik. Die Pansion Sibenik in der Altstadt von Sibenik liegt nur 100 m von der berühmten Kathedrale entfernt. Von hier aus startet man zu interessanten Tauchgängen.


Marina Frapa in Rogoznica
Marina Frapa in Rogoznica
Marina Frapa in Rogoznica zählt durch ihre Lage und Ambiente auf dem gesamten Areal zu den schönsten Marinas in Kroatien. Die Marina Frapa in Rogoznica wartet mit einem ansprechenden Angebot für die Urlaubsgäste auf.
Festivals in Kroatien
Festivals
Festivals in Kroatien haben unterschiedliche Aussrichtungen. Mal ist ein Festival in Kroatien von kulturellem Hintergrund geprägt, und mal ist es bestimmten Personen oder Menschengruppen gewidmet. Spaß hat man jedoch immer dabei.
Marina Skradin
Marina Skradin
Marina Skradin bei Sibenik, Kroatien. Die Marina Skradin ist bei Nautikern besonder wegen des Süßwassers in der Bucht beliebt.
Insel Murter in Kroatien
Insel Murter
Die Insel Murter ist für viele ein beliebtes Ziel beim Urlaub in Kroatien. Die historischen Bauten, die Natur und die vielen Möglichkeiten der Insel Murter sorgen beim Urlaub in Kroatien für viel Ausgeglichenheit.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.