Urlaub mit Hund Kroatien

Urlaub mit Hund Kroatien Urlaub mit Hund in Kroatien

Urlaub mit Hund Kroatien, mit Hund im Kroatien Urlaub. Urlaub mit Hund in Kroatien verbringen, das ist für viele Familien selbstverständlich. Warum auch nicht? Schließlich wird der Hund in den meisten Fällen als Familienmitglied angesehen und sollte daher auch im Urlaub dabei sein.

Den Hund mitzunehmen in den Urlaub nach Kroatien ist im Allgemeinen kein Problem. Viele Vermieter von Ferienwohnungen und Hoteliers freuen sich auch über vierbeinige Feriengäste und informieren schon in ihrer Beschreibung der Unterkunft, dass Hunde willkommen sind. Steht dort nichts dabei, fragt man am besten bei der Buchung nach, ob ein Hund mitgebracht werden darf.

Urlaub mit Hund in Kroatien, Ferienwohnung

Oft kann ein Hund kostenfrei in der Ferienwohnung mit angemeldet werden, manchmal wird auch ein kleiner Reinigungszuschlag fällig, welcher aber dann mitgeteilt wird. Hunde sind in Kroatien willkommen und werden meist ebenso herzlich begrüßt wie die Feriengäste selbst. Bei der Ankunft wird oft gleich mit einem Leckerli für die treuen Freunde des Menschen aufgewartet.

Urlaub mit Hund in Kroatien, Campingplatz

Wer den Urlaub mit Hund auf einem Campingplatz in Kroatien verbringen möchte, kann den Beschreibungen des Campingplatzes schon entnehmen, ob Hunde erlaubt sind. Ansonsten gilt auch hier: einfach nachfragen. Die meisten Campingplätze beantworten Fragen per Email. So entstehen keine größeren Kosten und man weiß, was zu tun ist.

Urlaub mit Hund in Kroatien, Einreise

Will man seinen Hund mit nach Kroatien in den Urlaub nehmen, sollte man die Einreisebestimmungen beachten:

Ein Impfpass für das Tier muss mitgeführt werden. Darin sollten ein tierärztliches Gesundheitszeugnis und die Bescheinigung der Tollwutimpfung dokumentiert sein. Am Tag der Einreise in Kroatien muss die Impfung mindestens 15 Tage her sein, darf aber nicht länger als ein Jahr zurückliegen.

In den meisten Fällen fährt man mit dem Auto in Urlaub, wenn man den Hund mit nach Kroatien nimmt. Die Anreise auf dem Landweg führt durch weitere Länder, deren Vorschriften auch für die Durchreise erfüllt werden müssen:

Vorschriften für die Mitnahme von Hunden Slowenien

Slowenien schreibt zusätzlich eine Staupe-Impfung vor, die am Tag der Einreise mindestens 15 Tage und höchstens sechs Monate alt ist.

Vorschriften für die Mitnahme von Hunden Italien

Italien schreibt bei der Impfung ein Mindestalter von 20 Tagen vor. Sie darf höchstens 11 Monate zurückliegen. Maulkorb und Hundeleine müssen mitgeführt werden.

Vorschriften für die Mitnahme von Hunden in Österreich

In Österreich muss die Impfung mindestens 30 Tage alt sein und darf nicht länger als 12 Monate zurückliegen. Maulkorb und Hundeleine müssen mitgeführt werden.

Urlaub mit Hund in Kroatien

Ein Urlaub mit Hund in Kroatien macht den Feriengästen meist großen Spaß, denn Hunde sind gern gesehen. Sollte doch mal ein Tierarzt gebraucht werden, wissen die Besitzer der Unterkunft meist, an wen man sich wenden kann, wo die nächste Tierarztpraxis zu finden ist und wie man am schnellsten hinkommt.

Foto: www.go-kroatien.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Einreise in Kroatien
Einreise in Kroatien
Zur Einreise in Kroatien benötigt man lediglich einen Reisepass, ein Visum ist nicht mehr erforderlich. Wer Haustiere mit führt bei der Einreise in Kroatien, sollte die hier aufgeführten Bestimmungen genau lesen.
Fähren Kroatien
Fähren Kroatien
Fähren Kroatien, Fährplan und Fährverbindung von einer Stadt auf dem Festland Kroatien auf eine Insel und zurück. Mit einer Fähre kommt man entspannt im Ferienort in Kroatien an.
FKK-Urlaub Kroatien
FKK-Urlaub
FKK-Urlaub in Kroatien erfreut sich wachsender Beliebtheit. Waren es früher nur einzelne Strandabschnitte, die für FKK-Anhänger freigegeben waren, so sind es heute ganze Anlagen wie Resorts, Campingplätze und dergleichen.
Gayfriendly Hotels Kroatien
Gayfriendly Hotels
Gayfriendly Hotels Kroatien, schwulenfreundliche und lesbenfreundliche Hotels Kroatien. Gayfriendly Hotels, Restaurants, Bars und Geschäfte in Kroatien für schwule und lesbische Pärchen im Kroatien Urlaub.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.