Schloss Festetic

Schloss Festetic Ritter im Schlosshof

Das Schloss Festetic steht in der kroatischen Ortschaft Pribislavec nahe der Stadt Cakovec, welche die größte Stadt der Region Medimurje ist. Wer eine Besichtigung des Schlosses mit einem Besuch der Stadt verbinden möchte, kann in Cakovec das Stadtmuseum besuchen, das Handelskasino bewundern, das besonders schöne Franziskanerkloster sehen und besonders die Verbindung moderner Architektur mit dem alten Stadtkern genießen.

Für größere Touren bietet sich auch ein Abstecher nach Varazdin, welche die Hauptstadt des Hrvatsko Zagorje ist und besonders mit dem schönen, barocken Stadtkern sowie dem Schloss begeistert. Im Sommer zieht das Spancirfest mit seinen braock kostümierten Spaziergängern, den Sängern, Tänzern, Zauberern und Clowns Gäste jeden Alters an. Die Stadtgarde in der blauen Uniform sind bei allen feierlichen Anlässen im Rathaus zu sehen und geben als Grenadiere der Stadt ein besonders prachtvollen Bild ab.

Das Schloss Festetic gehörte dem gleichnamigen Adelsgeschlecht in der Zeit von 1791 bis 1923 und traten den Besitz nach der Fürstenfamile von Zrinski an.
Wie viele historische Burgen und Festungen wurde auch das Schloss Festetic immer wieder bauliche und gestalterisch verändert. So verfügte es im 16. und im 17. Jahrhundert über einen opulenten Park mit Garten, zwei Nebengebäude und einer Schlossapelle. Anschließend baute man es um, erneuerte es und verlieh im schließlich 1870 unter Graf Juraj Festetic einen neugotischen Stil.

Schloss Festetic erlitt immer wieder während verschiedener Kriege Schäden durch Plünderungen und Verwüstungen, sowie Brandstiftung. Es wurde jedoch immer wieder aufgebaut und zeigt bis heute die so schön bearbeiteten Steine an seinen Gesimsen und Pfosten, die es in der Zeit der Neugotik erhielt.

Der stattliche Bau des Schlosses wird seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Grundschule genutzt und ist in einem recht guten Zustand. Innerhalb der Region Medimurje gilt das Schloss Festetic als die wohl romantischste Burg und lädt ein, auch von weiter her zu einer Besichtigung anzureisen.

Wer das Schloss Festetic in Pribislavec und noch weitere Sehenswürdigkeiten besichtigen möchte, kann sich in einem Hotel in Varazdin einquartieren. Zwar ist der Weg von dort aus etwas länger für die Anfahrt, doch sieht man auf diese Weise auch viel von der Landschaft im schönen Kroatien.

Foto: Markus Lenk

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Burg Veliki Tabor
Burg Veliki Tabor
Burg Veliki Tabor bei Desinic in Kroatien. Die Burg Veliki Tabor liegt nahe dem Ort Desinic in Kroatien und ist ein lohnendes Ausflugsziel. Die Burg Veliki Tabor gehört zum Welkulturerbe, so hat es die UNESCO beschlossen.
Zrinski-Burg in Cakovec
Zrinski-Burg in Cakovec
Zrinski-Burg in Cakovec, Kroatien. Die Zrinski-Burg in Cakovec zählt zu den größten Burgen in Kroatien. Die Zrinski-Burg ist zudem von einem herrlichen Park mit weiteren Sehenswürdigkeiten umgeben.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.