Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser Das Kastel in Krk (Frankopanski Kaštel Krk) eine der Burgen in Kroatien

Burgen und Schlösser in Kroatien, das Land verfügt über zahlreiche solcher Zeitzeugen aus längst vergangenen Tagen. Die Burgen und Schlösser in Kroatien sind seit 1991, als das Balkanland seine Unabhängigkeit erklärte, für Touristen und Besucher zur Besichtigung zugänglich gestaltet. Selbst Burgruinen und so manche Herrenhäuser wurden restauriert und warten mit so mancher Überraschung auf.

Historisches zu Burgen und Schlösser Kroatien

Burgen und Schlösser in Kroatien sind Kulturdenkmäler, deren Mauern viel zu erzählen hätten, wenn sie denn reden könnten. Die Römer hatten schon ihre Festungen und Stationen auf dem Gebiet des heutigen Kroatien errichtet. So wird vermutet, dass an der Stelle wo die Burg Veliki Tabor errichtet wurde, früher eine römische Festung stand. Auch gegen die Osmanen musste man sich verteidigen, so wurde die Zrinski-Burg in Cakovec zu einer Festung umgebaut und mit einem Wassergraben versehen.

Viele Burgen und Schlösser wurden bei Schlachten und Kämpfen stark beschädigt. Brandschatzung und Plünderungen zerstörten viele Teile der historischen Gebäude. Meist wurden die Schlösser und Burgen zwar wieder aufgebaut, doch zog sich das oft über Jahre hin. War die Zerstörung an den Gebäuden zu groß, wechselten die Herrscher auf andere Herrensitze und überließen die Schlösser ihrem Schicksal.

Burgen und Schlösser Kroatien heute

Burgen und Schlösser in Kroatien, die man restauriert hat, bieten heute oftmals Herberge für Museen und Ausstellungen. So befindet sich im Schloss Eltz das Stadtmuseum Vukovar, und im Schloss Opeka gibt es im Park ein Arboretum, das in Staunen versetzt. Schloss Varazdin beheimatet das Stadtarchiv mit seinen zum Teil sehr wertvollen Dokumenten.

Burgen und Schlösser Kroatien als Ausflugsziel

Burgen und Schlösser in Kroatien sind für Familien, Paare und Reisegruppen ein tolles Ausflugsziel. Wer gern auf den Spuren längst vergangener Tage wandelt, der kann sich, je nach Standort, mehr als eine Burg anschauen. Die Besichtigungen von Burgen und Schlössern können mit herrlichen Wanderungen kombiniert werden. Andererseits kann man neben den Monumenten auch noch die nächstliegende Stadt erkunden und einen Einkaufsbummel unternehmen.

Foto: Dagobert Wiedamann

Banal-Hof - banski dvori

Banal-Hof Zagreb

Der auf Kroatisch Banski dvori genannte und ebenso unter dem Namen Palais des Banus bekannte Banal-Hof befindet sich im Regierungsviertel der...
Burg Cetin bei Cetingrad

Burg Cetin Cetingrad

Die Burg Cetin, oder besser die Burgruine Cetin, bietet eine schöne Aussicht auf Cetingrad
Burg Medvedgrad

Burg Medvedgrad, Zagreb

Die Burg Medvedgrad liegt oberhalb von Zagreb.
Burg Veliki Tabor  (Burg Großer Tabor)

Burg Veliki Tabor, Desinić

Die Burg Veliki Tabor (Burg Großer Tabor) liegt bei Desinić. Sie beiheimatet ein Museum und wurde von der UNESCO in die höchste Denkmalkategorie eingestuft
Festung in Osijek

Festung in Osijek

In Kroatiens Osten befindet sich die kleine Stadt Osijek mit ihren drei Teilen. In der Oberstadt, der Unterstadt und dem Teil der Festung, auf...
Festung Nehaj in Senj

Festung Nehaj

Die Festung Nehaj liegt hoch über Senj auf einem Hügel. Die Festung ist eines der Wahrzeichen der Stadt Senj.
Schloss Bajnski dvori

Schloss Bajnski dvori

Das Schloss Bajnski dvori gehört zur kroatischen Ortschaft Gornje Ladanje in der Gemeinde Vinica, die sich 15 Kilometer von Varadzin...
Schloss Eltz in Vukovar

Schloss Eltz

Das Schloss Eltz in Vukovar ist nur teilweise wieder aufgebaut. Das Schloss Eltz ligt zum Teil in Ruinen.
Schloss Festetic

Schloss Festetic

Das Schloss Festetic steht in der kroatischen Ortschaft Pribislavec nahe der Stadt Cakovec, welche die größte Stadt der Region...
Schloss Opeka

Schloss Opeka

Im Norden Kroatiens steht das in der Landessprache „Dvorac Opeka“ genannte Schloss Opeka innerhalb der Gemeinde Vinica, die sich 15...
Schloss Ozalj

Schloss Ozalj

Im zentralen Kroatien steht nahe der Stadt Ozalj das gleichnamige Schloss Ozalj, das auf kroatisch Dvorac Ozalj heißt. Im 13. Jahrhundert...
Schloss Trakoscan

Schloss Trakoscan

Schloss Trakoscan bei Bednja. In der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts entstand der Ursprung des Schloss Trakoscan durch die Errichtung...
Schloss Varazdin

Schloss Varazdin

In der Stadtmitte von Varazdin steht das gleichnamige Schloss Varazdin im nordwestlichen Kroatien. Man findet eine erste Erwähnung des...
Zrinski-Burg in Cakovec

Zrinski-Burg in Cakovec

Die Zrinski-Burg in Cakovec befindet sich ganz nahe der Stadtmitte und ist innerhalb der Gespannschaft Medimurje die größte ihrer...

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Einreise in Kroatien
Einreise in Kroatien
Zur Einreise in Kroatien benötigt man lediglich einen Reisepass, ein Visum ist nicht mehr erforderlich. Wer Haustiere mit führt bei der Einreise in Kroatien, sollte die hier aufgeführten Bestimmungen genau lesen.
Essen und Trinken in Kroatien
Essen und Trinken
Essen und Trinken in Kroatien bedeuetet, Köstlichkeiten aus den einzelnen Regionen zu genießen. Bei der Fülle an Speisen und Weinen, unter der man zum Essen und Trinken in Kroatien aussuchen kann, findet sich für jeden etwas.
Feste in Kroatien
Feste in Kroatien
Zahlreiche Feste können in Kroatien erlebt werden. Die Thematik geht bei den Festen in Kroatien von Historischen Festen über Dorffeste bis hin zu modernen Festivals.
FKK-Urlaub in Kroatien
FKK-Urlaub
FKK-Urlaub in Kroatien erfreut sich wachsender Beliebtheit. Waren es früher nur einzelne Strandabschnitte, die für FKK-Anhänger freigegeben waren, so sind es heute ganze Anlagen wie Resorts, Campingplätze und dergleichen.
Marinas in Kroatien
Marinas in Kroatien
Marinas Kroatien, zahlreiche Marinas in Kroatien findet man zwischen Umag und Dubrovnik und an einigen der vielen Inseln vor der Küste Kroatiens.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.