Essen und Trinken

Essen und Trinken Krebse und andere Schalentiere findet man an der Küste fast immer zum Essen

Essen und Trinken in Kroatien, das bedeutet Vielfalt und Genuss. Beim Essen und Trinken in Kroatien fällt einem sofort auf, dass die Einflüsse von früheren Machthabern mit ihren Völkern eine wesentliche Rolle spielen.

Im Norden wirken einerseits die Kochkünste der Österreicher und Ungarn bei den Gerichten mit ein, andererseits aber auch die der Italiener. Im Süden dagegen sind die Gerichte mit typischen Gewürzen aus dem Balkan zubereitet. Selbstverständlich dürfen in den Küstenregionen Fische und Meeresfrüchte nicht fehlen. Entlang der Küste sieht man oft Gastronomiebetriebe, die Spanferkel grillen. Dort isst man meistens gut und obendrein günstig. Im Landesinneren wird man mit unterschiedlichem Fleisch und allerlei Gemüse verköstigt.

Essen und Trinken in Kroatien, Gastronomie

Möchte man zum Essen und Trinken in Kroatien ausgehen, sollt man bei der Wahl des Restaurants folgendes beachten:

Restoran

Ein Restoran ist ein Restaurant, welches über eine zumeist große Auswahl an Speisen und einem gehobenem Standard verfügt.

Riblji Restoran

Ein Riblji Restoran hat sich im Gegensatz zum Restoran auf Fisch und Meeresfrüchte spezialisiert, so dass Fleisch in den meisten Fällen nicht auf der Karte angeboten wird.

Gostiona

Eine Gostiona bietet Fleisch und Fisch unter den Speisen mit normalem, gepflegten Standard an. Die großen Terrassen, sind zuweilen überdacht, so dass man bequem draußen sitzen kann.

Konoba

Die Konoba war ursprünglich ein Weinkeller, der sich im Laufe der Zeit etwas weiterentwickelte. Früher servierte man in einer Konoba offenen Wein und kleine Vorspeisen, heute bekommt man dort zuweilen deftige Hausmannskost und immer noch guten Wein.

Pizzeria

Wer in einer Pizzeria die gleiche Auswahl auf der Speisekarte erwartet wie in Deutschland, liegt falsch. In Kroatien werden in einer Pizzeria nur Pizzen angeboten.

Essen und Trinken Kroatien, Vielfalt

So vielfältig wie das Land selbst sind auch die Speisekarten. Appetitliche Vorspeisen, köstliche Hauptgerichte, schmackhafte Desserts und einen edlen Tropfen Wein, das findet man fast überall zum Essen und Trinken in Kroatien. Oftmals ist die Speisekarte auch in deutsch geschrieben und das Personal der deutschen Sprache mächtig, so dass es beim Bestellen keine Schwierigkeiten gibt.

Foto: Max-td Fotogalerie

Zigante Trüffel

Die edlen weißen Herbsttrüffel und schwarze Sommertrüffel werden in den waldreichen Gegenden in den istrischen Ebenen gefunden....

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.