Höhlen in Kroatien

Höhlen in Kroatien See in einer neu entdeckten Höhlenkammer einer Tropfsteinhöhle

Eine besondere Naturattraktion sind Höhlen in Kroatien. Höhlen sind beliebte Ausflugsziele für Besucher und Touristen. Die verschiedensten Gebilde natürlichen Ursprungs bieten dem Betrachter ein Bild, als wäre man in einer anderen Welt. So manchen Besucher haben die Höhlen schon derart inspiriert, dass sie vor dem geistigen Auge zur Kulisse eines Abenteuers wurden. Jules Verne hat nach dem Besuch einiger Höhlen in Kroatien wunderbare Romane geschrieben, die heute noch Kultstatus innehaben.

Höhlen in Kroatien, Besichtigungen

Höhlen in Kroatien gibt es sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln. Mehr als 8500 Höhlen wurden in Kroatien gezählt, doch nur wenige sind für den Tourismus und die Besucher erschlossen. Wer die Höhlen in Kroatien besichtigen möchte braucht keinerlei Vorkenntnisse, erfahrenes Personal wie zum Beispiel Höhlenschutzdienste führen die Besuchergruppen durch die unterirdischen Welten.

Höhlen in Kroatien, Baredine

Faszinierend sind die Stalagmiten und Stalaktiten in der Höhle Baredine, die nur etwa acht Kilometer von Porec entfernt zu finden ist. Bizarre Formen sind in jahrtausende dauernden Prozessen entstanden und haben durch ihr Aussehen Namen wie "Schneeman" oder "Hirtin Milka" erhalten.

Höhlen in Kroatien, Tipps

Wer in Kroatien Höhlen besichtigen möchte sollte gutes Schuhwerk und lange Hosen tragen. Es empfiehlt sich auch eine Jacke oder einen Pullover mit sich zu führen, da in den Höhlen die Temperaturen oft nur wenige Grad Celsius über Null haben. Die für Besucher frei gegebenen Höhlen sind beleuchtet und haben gut bewanderbare Wege.

Höhlen in Kroatien, Entdeckungen

In den Höhlen in Kroatien werden ständig wissenschaftliche Untersuchungen durchgeführt, so dass aufgrund dieser Forschungen oft benachbarte Höhlenkammern entdeckt werden. Je nach Aufwand, Gefahr und Kosten werden solche Höhlenkammern dann freigelegt. In manchen Fällen kann man solche Kammern dann zwar besichtigen, darf sie aber nicht betreten. Trotzdem bieten sie ein schönes Bild.

In manchen Höhlen in Kroatien finden sich auch kleine Seen. Nicht selten entdecken die Höhlen erforschenden Wissenschaftler bei Tauchgängen unterirdische Verbindungen zu anderen Höhlen und Flussläufen. Höhlen  in Kroatien sind ein ideales Ausflugsziel, wenn man mal einen Regentag im Urlaub erwischt oder wenn man einfach etwas unternehmen möchte.

Foto: Sabine Wiedamann

Höhle Medvednica

Höhle Medvednica Zagreb

Südwestlich von Medvednica befindet sich oberhalb von Gornji Stenjevec nur neun Kilometer von Zagreb entfernt die Höhle Medvednica im...
Jama Baredine Porec

Jama Baredine Porec

Wer im Umfeld von Porec, Visnjan und Tar nahe der Küste ein besonderes Ausflugsziel besuchen möchte, dem wird die Jama Baredine Porec...

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.