Bootsverleih Kroatien

Bootsverleih Kroatien Boote und Yachten können beim Bootsverleih in Kroatien gechartert werden

Bootsverleih Kroatien, für alle die den Kroatien Urlaub gern auf dem Wasser genießen möchten. Die saubere, tiefblaue Adria lädt dazu ein. Zu den Angeboten der Bootsverleihe gehören Katamarane, Motorboote, Segelboote, kleine Sportboote, Motoryachten und auch Hausboote. Man kann oftmals auch einen Skipper mieten, was aber kein Muss ist. Viele Verleihe findet man entlang der kroatischen Küste wie in Sibenik, Trogir, Split oder Dubrovnik.

Bootsverleih Kroatien, Organisation eines Bootes für den Urlaub

Bereits von Deutschland aus kann man das gewünschte Boot beim Bootsverleih Kroatien chartern. So ist man auf der sicheren Seite und kann sich auf den Wassersport freuen. Keine Wartezeiten oder Suchen nach dem geeigneten Verleih in der Nähe, sondern einfach loslegen und die Nase in den Wind stecken. Oftmals werden Frühbucher-Rabatte gewährt, wenn man zu Beginn eines Jahres bucht. Aber ebenso gibt es sehr gute Last-Minute-Angebote, die auch vor Ort gebucht werden können.

Bootsverleih in Kroatien – besondere Erlebnisse

Wer die leichte Brise und die milde Sonne Kroatiens vom Boot aus genießen möchte, kann als Einstieg auch ein kleines Sportboot mieten und zum Beispiel die Inselwelt rund um Krk oder Pag in der Kvarner Bucht erkunden. Als Paar oder mit Freunden erlebt man die Natur in angenehmer Gesellschaft. Traumhaft ist es, sich mit dem Boot über die Adria den malerischen Küstenstädtchen zu nähern. Beim Landgang laden dann die guten Restaurants und Hafencafés zur Pause. Oder man macht Spaziergänge durch die prachtvolle Natur des Landes.

Bootsverleih Kroatien, Hausboot

Je nach eigenem Können und den Wünschen an den Urlaub sollte man sein Boot wählen. Mit einem Hausboot hat man sehr schöne Erlebnisse, wenn man während des beschaulichen Fahrens die Landschaft genießt. Hier und da entscheidet man sich zu einem Stopp an besonders einladenden Orten. So lernt man Land und Leute sehr gut kennen. Auf dem Hausboot kann man die regionalen Lebensmittel zubereiten, die man mit gutem Gefühl auf einem Markt einkaufen kann.

Boots-Verleih Kroatien, Auswahl und Buchung

Wer sich für einen Boots-Verleih in Kroatien interessiert, sollte frühzeitig wählen und buchen, damit das ausgesuchte Boot verfügbar ist. So kann es direkt und verbindlich reserviert werden. Bei der Übernahme und Rückgabe im Boots-Verleih sollte das Boot sehr genau überprüft werden. Die Konditionen kann man direkt beim Verleih erfragen.

Chartert man ein Boot bei einem Bootsverleih für den Kroatien Urlaub hat man vielfältige Möglichkeiten, die Ferien zu gestalten. Anstatt in einer Ferienwohnung oder einem Hotel wohnt man in diesem Fall auf dem Boot was eine ganz besondere Erfahrung sein kann.

Foto: www.go-kroatien, Dagobert Wiedamann

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kroatien ist EU-Mitglied
Kroatien ist seit dem 1. Juli 2013 das 28. Mitglied der Europäischen Union. Doch alle Urlaubsgäste sollten daran denken, dass diese Tatsache noch nichts an der Währung ändert. Amtliche Währung ist bis auf weiteres die Kuna.
Spring Break Europe 2012
Spring Break Europe 2012, Rovinj, Kroatien, Studentenparty Spring Break Europe 2012. Wer an der Spring Break Europe 2012 in Rovinj, Kroatien, vom 07.-10.06.2012 teilnehmen möchte, sollte schnell buchen. Zur Spring Break Europe 2012 werden rund 15.000 Studenten aus Deutschland und Österreich erwartet.
Kroatiens Ja zum EU-Beitritt
Kroatiens Bürger sagen Ja zum EU-Beitritt, Kroatien wird 28. Mitglied in der EU. Kroatiens Bürger stimmen mehrheitlich für den EU-Beitritt im Juli 2013. Kroatien wird 28. Mitglied der Europäischen Union.

Beliebteste Reiseziele Kroatien

Kvarner Bucht: Opatija, Lovran, Moscenicka Draga

Istrien: Labin, Porec, Pula

Dalmatien: Dubrovnik, Sibenic, Split

Kroatische Inseln: Brac, Rab, Losinj

Hier findet man jeweils Hotel, Ferienwohnung und Ferienhaus aus mehr als 15.000 Ferienwohnungen und Ferienhäusern und etwa 800 Hotels in Kroatien.